Zertifizierungen

Das Qualitätsmanagement gehört seit Gründung der HEMODIA-Gruppe zu den festen Bestandteilen ihrer Unternehmenspolitik. Sämtliche dem QMS unterliegende Tätigkeiten der Gruppe sind zertifiziert nach ISO 13485.

Unsere EO-Sterilisationseinheit (793 Sterilisationszyklen in 2014, also ein Volumen von 5826 Paletten) wurde nach  ISO 11135-1 zertifiziert.

Dank dieser Zertifizierung können wir unsere Produkte mit dem CE-Kennzeichen versehen und damit die Konformität aller Produkte mit der europäischen Gesetzgebung nachweisen.

Das Qualitäts- und Sicherheitsniveau unserer Logistikkette wird durch ein Entreprise-Ressource- Planning (ERP) gewährleistet, das alle unsere Standorte miteinander verbindet.

Die Zertifizierung erfolgt durch LNE / G-MED.